Mortlach 13 Jahre 2007/2020 Sherry Butt McCrae's 52,7% vol.

Mortlach 13 Jahre 2007/2020 Sherry Butt McCrae's 52,7% vol.
76,90 € *
Inhalt: 0.7 Liter (109,86 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-4 Werktage

  • WR14864
  • 52,7 % vol.
Aus einem einzelnen Sherry Butt stammt dieser 13-jährige Mortlach aus dem Jahr 2007. Der Whisky... mehr
Produktinformationen "Mortlach 13 Jahre 2007/2020 Sherry Butt McCrae's 52,7% vol."

Aus einem einzelnen Sherry Butt stammt dieser 13-jährige Mortlach aus dem Jahr 2007. Der Whisky stammt aus der McCrae's Reihe der Langside Distillers, welche zu Hunter Laing gehören. Ein toller Mortlach, der mit roten Früchten, Toffee und mit Honig geröstetem Schinken überzeugt.

Limitiert auf 471 Flaschen.

Hersteller: Hunter Laing & Company Ltd 16 Park Circus, Glasgow G3 6 AX, GB

 

Alkoholgehalt: 52,7 % vol.
Abfüller: Hunter Laing
Alter: 13 Jahre
destilliert: 2007
abgefüllt: 2020
Einzelfassabfüllung: Ja
Fassstärke: Ja
Inhalt: 0,7 l
Land: Schottland
Typ: Single Malt Whisky
Kühlfiltration: Nein
Farbstoff/Zuckerkulör: ohne Farbstoff
rauchig: nein
Weiterführende Links zu "Mortlach 13 Jahre 2007/2020 Sherry Butt McCrae's 52,7% vol."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mortlach 13 Jahre 2007/2020 Sherry Butt McCrae's 52,7% vol."
14.11.2021

Eine wahre Gaumenfreude

Es ist knapp mehr als eine Woche her, da hatten wir bei unserem Tasting ein paar Samples eingebaut, eines davon war dieser Mortlach. Vielleicht ist es auch an der Reihung gelegen, jedenfalls hat in diesem Moment alles derart gepasst, dass dies für mich eine Abfüllung war, die ich spontan unter meine Top 30 eingegliedert hätte, für einen derart jungen Malt eine richtige Überraschung. Eine ganze Flasche musste her und Sebastian hat sich bemüht, mir innerhalb weniger Tage 3 Flaschen zu schicken. Diese haben wir jetzt ins neue Tasting eingebaut, für meine Freunde natürlich wie üblich blind zu verkosten. Große Augen, offene Münder, Ratlosigkeit. Alle hätten ihn über 20 Jahre geschätzt, die Wahrnehmungen sind etwas von der offiziellen Beschreibung abgewichen, aber alle waren derart fasziniert, dass jeder auch eine Flasche wollte, naja, so musste ich jetzt nochmals ein paar nachordern. Wer damit leben kann, dass der in der Beschreibung angeführte "geröstete Schinken" wohl einer sehr kreativen Beschreibung des Abfüllers zuzuschreiben ist und irgendwie (vielleicht zum Glück) nicht präsent ist, dann bleibt ein Malt aus einem wunderbaren Einzelfass mit einem einzigartig schönen Geschmacksprofil übrig. Slàinte, LG Markus.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen